googeld9056
 Isabel Hilpp -
 Aus Liebe zum Pferd

Sole - Sauerstoff Inhalationsanhänger


Die Kombination von Sole und ionisiertem Sauerstoff macht den Unterschied

Die Lunge des Pferdes fasst im Ruhezustand ein Luftvolumen von bis zu 5 Litern, bei 8-16 Atemzügen. In etwa das 10-fache einer menschlichen Lunge.

Unter Belastung oder im Training können Pferde bis zu 100 mal in der Minute ein- und ausatmen und damit 30 Liter Luft einatmen.

Damit steigt auch der Anteil an Schmutzpartikeln in der Atemluft, wie Feinstäube, Pollen, Hallenstaub usw. massiv an.

Viele Pferde reagieren, auch in Verbindung mit nicht idealen Haltungs- und Fütterungsbedingungen, immer empfindlicher auf die steigende Umweltbelastung. Aber auch Krankheitserreger wie Viren, Bakterien und Sporen können der Auslöser von Atemwegserkrankungen sein.

Erkrankungen der Atemwege beim Pferd werden grob in 2 Kategorien eingeteilt

IAD - entzündliche Atemwegserkrankungen

RAO - wiederkehrende Atemwegsobstruktion

Darunter fallen auch Erkrankungen wie COB oder COPD, die ursprünglich aus der Humanmedizin stammen und durch oben stehende Begriffe ersetzt wurden.

Beide Erkrankungen beeinflussen das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit des Pferdes massiv. Eine nicht kurierte Atemwegserkrankung nimmt meist einen chronischen Verlauf, der in Folge auch den Stoffwechsel und das Immunsystem negativ beeinflussen kann.


So funktioniert das Behandlungssystem des mobilen Inhalationsanhängers

Durch einen sehr feinen (0,05-5 Mikrometer) Solenebel können wir mit unserem medizinischen Ultraschallvernebler sicherstellen dass die Partikel auch lungengängig sind und bis in die feinsten Verästelungen der Lunge transportiert werden.

Der Solenebel wird mittels unserer Geräte in den Innenraum des Hängers geflutet, wo er vom Pferd, stressfrei, mit der Atemluft aufgenommen wird.

Der Vorteil gegenüber einer Maskeninhalation besteht darin dass die Inhalationslösung höher dosiert werden kann, das Pferd dabei fressen und der Solenebel auch auf der Haut wirken kann. Außerdem ist der Inhalationshänger von 2 Pferden gleichzeitig nutzbar.

Die Beisetzung ionisierten Sauerstoffs kann die Genesung nach oder während einer Krankheit fördern, aber auch generell die Leistungsfähigkeit, bei gleichzeitiger Stärkung des Immunsystems, positiv beeinflussen.

Der Hänger ist mit Stützen ausgestattet und kann somit, frei stehend, ohne Zugfahrzeug betrieben werden.

Außerdem verfügt er über gepolsterte Brust - und Heckstangen um Ihrem Liebling größtmöglichen Komfort zu bieten.

Ich liefere Ihnen den Hänger, im Umkreis von 100 km von 76694 Forst, gerne aus. Sie haben aber auch die Möglichkeit ihn selbst bei mir abzuholen. Weitere Entfernungen nach Absprache.


traditionell angewandt bei:

- Atemwegserkrankungen

- Allergien

- unterstützend im Fellwechsel

- Ekzeme

- Regeneration nach Wettkämpfen oder in der                       Rekonvaleszenz                     

- allgemeine Stärkung des Immunsystems

- Optimierung des Stoffwechsels

- zur Prophylaxe

- Steigerung der Leistungsbereitschaft



Klimaanlage! Warum?

Jeder der schon mal in einem geschlossenen Auto in der Sonne saß weiß wie schnell es da drinnen unangenehm heiß und gefährlich für Mensch und Tier wird.

Wenn die Sonne ihre Kraft entwickelt wird es auch im Solehänger unangenehm heiß für die Pferde. Da der Hänger währen der Anwendung geschlossen sein muss steigt die Innentemperatur schnell um 10-20 Grad höher als die Außentemperatur. Es droht die Gefahr eines Herz - Kreislauf Kollaps.

Ich bin der Meinung das ist aus medizinischen und tierschutzrelevanten Gründen keinem Pferd zuzumuten. Aus diesen Gründen habe ich mich für den Einbau einer Klimaanlage entschieden.

Sie können die Innentemperatur sanft und individuell auf dem Niveau der Außentemperatur oder knapp darunter halten.

Die Luftzufuhr ist so installiert dass die kühlere Luft zugfrei und wohldosiert in den Hänger strömt.

Ihr Pferd kann seinen Aufenthalt im Solehänger stressfrei genießen.


Sole

- wirkt abschwellend auf die Schleimhäute indem es Wasser entzieht

- verflüssigt durch das gebundene Wasser den Schleim

- wirkt leicht desinfizierend

- reizt und fördert somit das Abhusten der Sekrete


Sauerstoff

- sehr wichtig für den Zellstoffwechsel

- fördert die Regeneration

- stellt mehr Energie zur Verfügung


Negativ Ionen

- reinigen die Atemluft

- beschleunigen die Sauerstoffaufnahme im Blut


Desinfektion, ein wichtiges Thema !

Selbstverständlich liefere ich Ihnen den Sole - Sauerstoffhänger gereinigt und desinfiziert aus.

Schläuche und Filter sind zertifiziert und entsprechen dem  Standart in der Humanmedizin. Sie werden regelmäßig, in dem vom Hersteller angegebenen Zeitraum, ausgetauscht. Nicht austauschbare Teile werden gesondert desinfiziert.

Den Innenraum desinfiziere ich mit Anoxil. Diese Lösung ist rein mineralisch ohne organische Chemie und wird aus einer reinen Kochsalzlösung durch elektrochemische Aktivierung hergestellt. Sie verfügt über besondere physikochemische und katalytische Eigenschaften. Anoxil ist hautverträglich, nicht toxisch und hat ein sehr geringes allergenes Potential. Die Lösung ist ein starkes Oxidationsmittel gegen die Mikroorganismen keine Abwehrmechanismen und Resistenzen ausbilden können.

Anoxil entfernt 99,99% der Bakterien, Pilze und Viren.


Sorgen Sie für das Wohlbefinden Ihres Pferdes

Gönnen Sie Ihrem Pferd eine regenerative Behandlung im Sole - Sauerstoffanhänger                                             

Sie sind nicht sicher welches Angebot für Sie und Ihr Pferd passt?

Ich berate Sie gerne, sprechen Sie mich an.






E-Mail
Karte
Infos